Ausstellung im Haus Kükelhaus

Ausstellung „panta rhei“ vom 27. September bis 18. November 2018
Hier ist ein  Video des Lichtbootes ATMOS.

Wir bedanken  uns bei allen, die diese erste öffentliche Präsentation und Weihefahrt des Lichbootes, im Hause Kükelhaus in Soest möglich gemacht und bereichert haben. Es gab wunderbare musikalische und literarische Darbietungen, viele begeisterte Besucher,  nette Gespräche und interessante Anregungen.

Die Ausstellung besuchten ca. 500 Gäste.

Finissage mit „KeliaSun“

Wir danken dem Soester Akustik-Trio „KeliaSun“, Aga, Linda & Kevin, für diese schöne und interessante letzte Lichtreise mit dem Lichtboot, im Haus Kükelhaus.

Klangcollagen

Am 3. November bespielte der Musiker und Komponist Jens-Achim Moritz, aus Soest,  das Lichtboot und erfreute uns mit Synthsizerklängen. (Fotocollage)

Besuch einiger Mitglieder der Hugo Kükelhaus Gesellschaft.

Verwandlungen

Unter dem Oberthema „Verwandlungen“ präsentierten, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der VHS Sprechwerkstatt unter der Leitung von Frank Schindler, eine Lesung zu Schöpfungsmythen aus der europäischer Antike, von der Bibel über Plato bis Ovid und aus anderen Kulturen.

Hörende und Schauende, konnten in den Sprach- und Lichtbewegungen im Raum, das Ineinander von Chaos und Ordnung miterleben.

Eindrücke in Worten

am Donnerstagabend, den 25. Oktober, gastierten die Soester Schreibschwestern im Lichtraum. Dagmar Schindler, Christa Maria Marpert, Birgit SchneiderLiv Lüdeking, Susanne Kammler und Irmgard Krahnke ließen Gedanken fließen, fassten Eindrücke in Worte und trugen eigene Texte zu  „panta rhei“ vor.

Ihre Beiträge zum Lichtboot waren, feinfühlig, poetisch, ernst und humorvoll. Die Schwestern bereiteten uns und allen Anwesenden einen  interessanten Abend.

Faszination Obertöne

Am Samstag, den 20. Oktober war der Meister der Obertöne Christian Bollmann zu Gast im Lichtraum.  Und was soll ich sagen … Alle Glücklich!

Filmbilder von Leo Prange und Klaus Fastnacht

Zum Abschluss  nahm Christian Bollmann noch seine Gitarre in die Hand, sang und spielte, auf seine Weise, den Song  „The Ocean is the beginning of the Earth“, von Star Hawk und alle Gäste, die noch da waren, sangen mit …

Danke Christian für die schönen Klänge und diese wundervolle Lichtboot-Segnung. Danke auch an alle Gäste und Freunde für diesen wiklich schönen Abend.

 

 

 

 

Foto NCK

kraftvolle Rhythmen

Kraftvolle Klänge und Rhythmen zum Lichtboot, erforschten wir letzten Samstag am 13. Oktober im Lichtraum. Nach diesem Erlebniss können wir uns gut vorstellen die ATMOS auch mal auf einer Musikbühne zu inszenieren, in einem entsprechenden  Rahmen und größeren Raum.

Future City aus Göttingen – Uwe Suessmeyer am Schlagzeug, Barbara Graf am Bass und Burkhard Jünemann mit Percussion

Ihre Musik war eine Verschmelzung, sowie ein spannender Gegenpol, zu der Lichtwirkung von „panta rhei“.

Boot-Taufe am 6. Oktober 2018

„Hugo und das Boot“

Zu Ehren an Hugo Kükelhaus und sein Werk.

 

 

 

 

 

 

 

Der Künstler und Philosoph Hugo Kükelhaus lebte und arbeitete viele Jahre in diesem Haus, das er unbezahlbar nannte, und indem das Lichtboot seine erste Fahrt aufnimmt. Haus Kükelhaus, Bergenthalpark in Soest.

Norbert C. Korte aus Lambrecht/Pfalz, stellte den Zusammenhang und die Hintergründe zu Hugo Kükelhaus und dem Lichtboot vor, begleitet von dem Soester Musiker  Jens Achim Moritz am Schlagzeug.

Im Anschluss haben wir, Günther und Christiane, unser Lichtboot getauft.Foto – Norbert C. Korte

Filmbilder – Klaus Fastnacht

Es war nicht geplant oder beabsichtigt, doch es fügte sich, dass wir  25 Personen im Raum um das Lichtboot waren, so viele wie Spiral-Stehlen auf dem Lichtboot-ATMOS stehen.  Danke! Für dieses Geschenk.

Eröffnung „panta rhei“

Eröffnungstag der Ausstellung „panta-rhei“, Probefahrt des Lichtbootes im Haus Kükelhaus am 29. September 2018 in Soest. Die Veranstaltung fand in der Begegnungsstätte neben dem Haus Kükelhaus statt, mit ca. 60 Gästen. Der Saxopohonist Patrick Porsch führte die Gäste in Gruppen in  den Lichtraum.

Die Begüßung gestaltete  Thomas Nübel, Leiter der VHS Soest. Es Sprachen  Werner Liedmann, Vorsitzender des Kulturparlamentes Soest e.V. und Jürgen Münch, Vorsitzender der Hugo Kükelhaus Gesellschaft Soest e.V.

Christiane Kling sprach Gedanken zu „panta rhei“, mit anschließender  Danksagung an Förderer, Unterstützer und Helfer.

Anna Leauvier sprach Gedanken zur Liebe und einen poetischen Songtextes von Nicole zu „panta rhei“

Lang weht der Wind um die Welt,
wo alles kommt und zerfällt:
Kaum gebor ´n ,
schon gewesen:

Alles fließt, Leute, alles fließt !

Was ist auf Ewigkeit gut?
Nur, was begraben ist, ruht.
Auch aus Staub kann man lesen:
Weil aus ihm, Leute, Leben sprießt !

Lang geht ein Strom um die Welt,
der sie am Leben erhält:
Denn was fließt, ist auch Leben !

Doch der Strom, Leute, fließt nicht blind !

Hier: Diese Welt bist auch du !
Sei wie ein Strom ohne Ruh:
Du hast Kraft zu vergeben:

Alle sind, Leute, Strom und Wind !

Foto von Norbert C. Korte

Christiane Kling – Hugo Kükelhaus
Seid Kindertagen kenne und liebe ich den Träumling und seine Geschichten, gezeichnet und geschrieben von Hugo Kükelhaus.

Während meines Studiums arbeitete ich in einem autonomen Seminar zum Thema „Design und Ethik“. Hier begegnete mir die Gedankenwelt von Hugo Kükelhaus zum zweiten mal. Seine Bücher „Mit den Sinnen leben“, „Dennoch Heute“ und „ Urzahl und Gebärde“ gaben mir grundlegende Anregungen, mich mit Raum- und Sinneswahrnehmungen auseinanderzusetzen und daraus Gestaltungsideen zu entwickeln. Unter anderem entstanden die ersten Formexperimente von bewegten Lichtspiralen in dieser Zeit. Deshalb ist es mir eine besondere Freude, mein Lichtboot zu Beginn seiner Reise im Haus Kükelhaus zeigen zu können. Der Ort, an dem der Künstler Handwerker und Denker Hugo Kükelhaus Jahrzehnte lebte und arbeitete.

https://hugo-kuekelhaus.de/website/index.php/de/

Da dies die dritte inhaltliche Begegnung mit Hugo Kükelhaus sein wird und bekanntlich alle guten Dinge Drei sind (Drei=Dreh) , entspricht dieses Zusammenfinden der schönen Wirbellinie, der SPIRALE.

Die SPIRALE-Innere  Welten  Äußere Welten   auf Youtube, von innerworldsmovie